Kayef - Modus Lyrics




Ich ruf' dich nur noch an, wenn ich im Modus bin
Und frag' mich jedes Mal, wo führt sowas hin?
Ich vergess' dich nie, nie, nie mehr
Doch ich vergess' dich nie, nie, nie mehr

Was geht ab? Ich wollt' fragen, wie's dir geht
Denn wie du weißt, hab'n wir uns lange nicht geseh'n
Und irgendwie ist alles anders, seit du fehlst
Denn irgendwie ist alles anders, weil du fehlst
Ich kann von meinem Haus dein Haus seh'n
Doch du scheinst so weit weg und das ist traurig
Ich kann seh'n, dass deine Lampen nachts nicht ausgeh'n
Deshalb frag' ich mich, ob ich dir vielleicht auch fehl'

Weil du ganz oben stehst im Telefonbuch, oh-oh
Ist deine Nummer wählen wie mein Notruf, Notruf, ey, ey

Ich ruf' dich nur noch an, wenn ich im Modus bin
Und frag' mich jedes Mal, wo führt sowas hin?
Ich vergess' dich nie, nie, nie mehr
Doch ich vergess' dich nie, nie, nie mehr

Und ich hab' keinen Bock mich bei dir auszuheul'n
Aber du hast meinen Kopf schon immer aufgeräumt
Jede meiner SMS ein SOS
Weil alles, was du bist, sich nicht vergessen lässt
Eine Flasche Wein und ein paar Melodien
Und die Kiste, die schon länger nicht im Keller liegt
Ich hab' sie rausgeholt, und alles, was dadrin war
War ein Leben, das ohne dich keinen Sinn hat

Weil du ganz oben stehst im Telefonbuch, oh-oh
Ist deine Nummer wählen wie mein Notruf, Notruf, ey, ey

Ich ruf' dich nur noch an, wenn ich im Modus bin
Und frag' mich jedes Mal, wo führt sowas hin?
Ich vergess' dich nie, nie, nie mehr
Doch ich vergess' dich nie, nie, nie mehr

[?]
I was scared of holdin' on
I'm holdin' on, I'm holdin' on
But still in love
I'm holdin' on, I'm holdin' on





Other Lyrics by Artist

Rand Lyrics

Kayef Modus Comments