Connor, Sarah - Mein Jetzt Mein Hier Lyrics




Scheiß auf den Regen, wir brauchen kein Meer
Bleiben einfach liegen unter den Decken, du eng bei mir
In 'ner Insel aus Kissen, im Morgenlicht-Mosaik
Und das Klopfen der Tropfen am Fenster ist unsre Musik

Hier hält die Zeit an
Mit dir bleibt sie steh'n, hm

Du bist mein Ein, mein Alles, mein Jetzt, mein Hier
Mein Süßigkeitentag, mein Haus am Meer
Egal, wie sehr ich mich auch dagegen wehr'
Ich glaub' nicht an für immer, aber an uns immer mehr
Alles fühlt sich so gut an mit dir
Keiner streitet und liebt sich wie wir
Alles fühlt sich so gut an mit dir
Du bist mein Ein, mein Alles, mein Jetzt, mein Hier

Mit dir durch die Straßen, morgens um vier
Und in der Nacht noch besoffen
Den Nam'n auf den Arm tätowier'n (woo-oh)
Wir sitzen im Keller, philosophier'n (woo-oh)
Reden von früher bei Pizza und Bier (woo-oh)
Egal, wo wir sind, du bist mein Labyrinth
Konnt' mich immer schon in dir verlier'n

Hier hält die Zeit an
Mit dir bleibt sie steh'n

Du bist mein Ein, mein Alles, mein Jetzt, mein Hier
Mein Süßigkeitentag, mein Haus am Meer
Egal, wie sehr ich mich auch dagegen wehr'
Ich glaub' nicht an für immer, aber an uns immer mehr
Alles fühlt sich so gut an mit dir
Keiner streitet und liebt sich wie wir
Alles fühlt sich so gut an mit dir
Du bist mein Ein, mein Alles, mein Jetzt, mein Hier

Für dich mach' ich Pasta nachts um eins
Geh' mit dem Köter, wenn es stürmt und schneit
Du bist mein vielleicht für immer
Und ich will nur, dass du weißt

Hm, du bist mein Ein, mein Alles, mein Jetzt, mein Hier
Mein Süßigkeitentag, mein Haus am Meer
Egal, wie sehr ich mich auch dagegen wehr'
Ich glaub' nicht an für immer, aber an uns immer mehr
Alles fühlt sich so gut an mit dir
Keiner streitet und liebt sich wie wir
Alles fühlt sich so gut an mit dir
Du bist mein Ein, mein Alles, mein Jetzt, mein Hier

Alles fühlt sich so gut an mit dir
Du bist mein Ein, mein Alles, mein Jetzt, mein Hier





Other Lyrics by Artist

Rand Lyrics

Connor, Sarah Mein Jetzt Mein Hier Comments