Connor, Sarah - Halt Mich Lyrics




Auf meiner Couch seh ich Flugzeuge vom Himmel fall'n.
Kann es sein, dass wir uns nur noch in uns selbst verknall'n.
Immer schneller, nur'n Klick.
Die Welt zu klein.
Komm wir machen noch n Foto, stelln es irgendwo rein.
Nochmal lächeln, für die Ewigkeit.
Ich muss lohooos.
Und doch fehlt uns die Zeit.
Ich hab noch so viel zu tun und ich weiß nich wo lang.
Immer höher, schneller, weiter.
Warum komm ich nie an?
Halt mich auf, versperr den Weg.
Denn ich weiß nur, dass irgendwas hier fehlt.
Ich will küssen im Regen und weinen vor Glück.
Mich besaufen am Leben.
Sag mal, kennst du das nicht?
Das Gefühl, dass irgendwas hier fehlt.
Wir schicken Waffen um die Welt und Raketen ins
All, aber der Shitstorm geht erst los beim straffe-Titten-Skandal.
Wer bin ich, wer bist du?
Was ist das was uns hält?
Und was soll ich eines Tages meinen Kindern erzähln?
Noch ein' trinken auf die Ehrlichkeit.
Nochmal lächeln für die Ewigkeit.
Ich kann heute nichts versprechen, doch ich bin für dich da.
Immer höher, schneller, weiter und nichts bleibt wie es war.
Halt mich auf, versperr den Weg.
Höher, schneller, weiter, warum komm ich nie an?
Denn ich weiß nur, dass irgendwas hier fehlt.
Höher, schneller, weiter, warum komm ich nie an?
Ich will küssen im Regen und weinen vor Glück.
Mich besaufen am Leben.
Sag mal kennst du das nicht?
Das Gefühl, dass irgendwas hier fehlt.
Halt mich auf, versperr den Weg.
Denn ich weiß nur, dass irgendwas hier fehlt.
Aaaah.
Ich will küssen im Regen und weinen vor Glück.
Mich besaufen am Leben.
Sag mal kennst du das nicht?
Das Gefühl, dass irgendwas hier fehlt.
Halt mich auf, versperr den Weg.
Denn ich weiß nur, dass irgendwas hier fehlt.
Jetz will ich küssen im Regen und weinen vor Glück.
Mich besaufen am Leben.
Sag mal willst du das nicht?
Das Gefühl, dass hier gar nichts mehr fehlt.
Ja das Gefühl, dass uns hier nicht mehr fehlt.





Other Lyrics by Artist

Rand Lyrics

Connor, Sarah Halt Mich Comments
  1. Armin Mesic

    "Halt Mich"


    Auf meiner Couch seh ich Flugzeuge vom Himmel fall'n.
    Kann es sein, dass wir uns nur noch in uns selbst verknall'n.
    Immer schneller, nur'n Klick.
    Die Welt zu klein.
    Komm wir machen noch n Foto, stelln es irgendwo rein.
    Nochmal lächeln, für die Ewigkeit.
    Ich muss lohooos.
    Und doch fehlt uns die Zeit.
    Ich hab noch so viel zu tun und ich weiß nich wo lang.
    Immer höher, schneller, weiter.
    Warum komm ich nie an?
    Halt mich auf, versperr den Weg.
    Denn ich weiß nur, dass irgendwas hier fehlt.
    Ich will küssen im Regen und weinen vor Glück.
    Mich besaufen am Leben.
    Sag mal, kennst du das nicht?
    Das Gefühl, dass irgendwas hier fehlt.
    Wir schicken Waffen um die Welt und Raketen ins 
    All, aber der Shitstorm geht erst los beim straffe-Titten-Skandal.
    Wer bin ich, wer bist du?
    Was ist das was uns hält?
    Und was soll ich eines Tages meinen Kindern erzähln?
    Noch ein' trinken auf die Ehrlichkeit.
    Nochmal lächeln für die Ewigkeit.
    Ich kann heute nichts versprechen, doch ich bin für dich da.
    Immer höher, schneller, weiter und nichts bleibt wie es war.
    Halt mich auf, versperr den Weg.
    Höher, schneller, weiter, warum komm ich nie an?
    Denn ich weiß nur, dass irgendwas hier fehlt.
    Höher, schneller, weiter, warum komm ich nie an?
    Ich will küssen im Regen und weinen vor Glück.
    Mich besaufen am Leben.
    Sag mal kennst du das nicht?
    Das Gefühl, dass irgendwas hier fehlt.
    Halt mich auf, versperr den Weg.
    Denn ich weiß nur, dass irgendwas hier fehlt.
    Aaaah.
    Ich will küssen im Regen und weinen vor Glück.
    Mich besaufen am Leben.
    Sag mal kennst du das nicht?
    Das Gefühl, dass irgendwas hier fehlt.
    Halt mich auf, versperr den Weg.
    Denn ich weiß nur, dass irgendwas hier fehlt.
    Jetz will ich küssen im Regen und weinen vor Glück.
    Mich besaufen am Leben.
    Sag mal willst du das nicht?
    Das Gefühl, dass hier gar nichts mehr fehlt.
    Ja das Gefühl, dass uns hier nicht mehr fehlt.

  2. Kerstin Kolleth

    Cooles Lied 💝💝💝💝💝❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️💜👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍😻😻😻😻😻❤️❤️❤️💜💜💜🤩😎🤩🤩🤩🤩😲😮😮😮😮

  3. Grazyna Komanschek

    Mega Song & Stimme 💕 🎶 🎤 🎸 🌐

  4. Andreas Padrok

    Weltklasse 🤩. I love it 😍

  5. Kevin Little

    Viel zu wenig beachtet <3 Das Album hätte auch doppelt so teuer sein können, hätte es gekauft. P.S. Wenn Sarah akustisch singt merkt man wie viel Herzblut darin steckt. Gerade bei diesem Song und "Wie schön du bist"... Eine großer deutscher Interpret. Ich wünschte man wüde mehr akustische Versionen von Ihr finden. Liebe Sarah, deine Songs berühren! Vielen Dank dafür :)

  6. Leni Schittenhelm

    Schöööönn