Bendzko, Tim - Leise Lyrics




Ihm flog alles zu, das steht außer Frage
Er sang sich ins Rampenlicht, niemand sieht seinen Schaden
Ein Klippensprung in den Mittelpunkt und alle klatschen
Es is egal, wie du dich fühlst, vergiss nicht zu lachen

Und wenn er nachts nach Hause kommt, is alles leise
Kein Blitzlicht, kein Applaus und keine Preise
Nur ein zerrissenes Herz, Gedanken die kreisen
Wie kann man nur so viel mehr haben, als man braucht
Und sich trotzdem nich reichen?

Zu großes Haus, zu schneller Wagen
Solang alles glänzt, stellt man keine Fragen
Ruhm an der Wand, verstaubter Erfolg in Vitrinen
Tausend Verabredungen mit dem Glück, doch es ist nie erschienen

Wenn er nachts nach Hause kommt, is alles leise
Kein Blitzlicht, kein Applaus und keine Preise
Nur ein zerrissenes Herz, Gedanken die kreisen
Wie kann man nur so viel mehr haben, als man braucht
Und sich trotzdem nich reichen?

Die letzten Meter geht er zu Fuß
Wer auch immer er bis eben war, muss draußen warten
Die frische Luft tut irgendwie gut
Nichts zu beklagen, doch sein Leben hängt am seidenen Faden

Doch wenn er nachts nach Hause kommt, is alles leise
Kein Blitzlicht, kein Applaus und keine Preise
Nur ein zerrissenes Herz, Gedanken die kreisen
Wie kann man nur so viel mehr haben, als man braucht
Und sich trotzdem nich reichen?





Other Lyrics by Artist

Rand Lyrics

Bendzko, Tim Leise Comments