Andreas Bourani - Nimm Meine Hand Lyrics




Du bist zu müde, zu farblos.
Du fällst kaum auf im Grau der Stadt.
Im Kopf sind nur Steine,
die irgendwer vergessen hat.
Lass los was Dich festhält,
was Dich vom Abheben abhält.

Nimm meine Hand!
Wir balancieren über Dächer und Städte.
Wir lassen uns fallen
und landen da wo der Wind uns hin trägt.
Uns kann nichts passieren.
Wir lassen alles was schwer ist einfach hier.

Die Stadt frisst gern Träume,
sie hat auch deinen aufgesaugt.
Es warten schon neue
auf einen Träumer, der sich traut
Lass los was Dich festhält,
was Dich vom Abheben abhält.

Nimm meine Hand!
Wir balancieren über Dächer und Städte.
Wir lassen uns fallen
und landen da wo der Wind uns hin trägt.
Uns kann nichts passieren
Wir lassen alles was schwer ist einfach hier.

Nimm meine Hand!
Wir balancieren über Dächer und Städte.
Wir lassen uns fallen
und landen da wo der Wind uns hin trägt.
Uns kann nichts passieren
Wir lassen alles was schwer ist einfach hier.





Other Lyrics by Artist

Rand Lyrics

Andreas Bourani Nimm Meine Hand Comments
  1. Amor Vincit Omnia

    😍 das Open Air mit ihm in Tettnang letztes Jahr war einfach der Hammer.....

  2. Delma Guandalim

    Andreas!!!!!! Ilove you 🌷🌷🌷🍃

  3. Ella Ella

    Einfach toll ♥️

  4. 25 !

    Kannst Du das Lied "Ein Ende nach dem andern" von ihm hochladen? :)

    jetTXPE - Kaltenbach

    https://www.youtube.com/watch?v=Hg88YnLGjcY Bitte schön, viel Spaß!

    jetTXPE - Kaltenbach

    https://www.youtube.com/watch?v=4HjlbuQ1VxU Ich denke mal die Frage bezüglich "Was tut dir gut" wurde gelöscht, da es sich bereits auf Youtube befindet ? ^_^ Habe es trotzdem hochgeladen. Viel Spaß!

    25 !

    Ja so war es. xD Okay, jetzt fehlen nur noch "Refugium" & "Wieder am Leben". Kannst Du die bitte noch hochladen? :)